Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

"Wir tragen Katrin Lompschers Entscheidung solidarisch mit"

"Wir treten dafür ein, dass Menschen fair besteuert werden und dass sie aber auch ihre Steuern zahlen. Dass diejenigen, die mehr leisten können zur Finanzierung des Gemeinwesens auch mehr leisten müssen. Und wenn einem dann so ein Fehler passiert, der den eigenen Grundsätzen zuwiderläuft – das war nun wirklich keine böse Absicht oder eine Vorteilsnahme oder Ähnliches, sondern es war wirklich ein blöder Fehler – dann sagt Katrin Lompscher für sich, dann muss ich auch die Konsequenzen tragen. Und das ist eine sehr konsequente, sehr ehrliche und sehr aufrechte Haltung."

Mein komplettes Interview mit Inforadio findet ihr unter dem Link.