Besuch der Stadtteilmütter in Neukölln

Katina Schubert

Gemeinsam mit meinem Kollegen und Neuköllner Abgeordneten Niklas Schrader habe ich heute den Tag der offenen Tür bei den Stadtteilmüttern in Neukölln besucht. Die Stadtteilmütter-Projekte berühren viele gesellschaftliche Aspekte. Sie sind als Multiplikatorinnen in verschiedenen Communities zu Hause, kennen sich mit den Wünschen und Bedürfnissen der Familien gut aus und sprechen deren Muttersprache. Ein Erfolgskonzept für das bunte Berlin, welches unter r2g auch weiterhin zu stärken und verstetigen gilt!