Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

100 Jahre USPD

Die mit knapp 50 TeilnehmerInnen gut besuchte Diskussionsveranstaltung „100 Jahre USPD – Eine Quelle der Partei DIE LINKE“ bildete den Auftakt zu der Veranstaltungsreihe des Landesvorstands „Nachdenken über Geschichte“. Nach einer kurzen Präsentation historischer Bildaufnahmen rund um die USPD entwickelte sich eine lebendige und spannende... Weiterlesen


Every Day is Roma Day

Die Roma und Sinti sind die größte Minderheit in Europa und sie sind in fast allen Ländern Europas Minderheit. Seit Jahrhunderten sind die Objekt gesellschaftlicher Ausgrenzung, rassistischer Verfolgung und Stigmatisierung. Das nationalsozialistische Deutschland hat Hunderttausende von Sinti und Roma ermordet. Es dauerte bis 2012, bis das... Weiterlesen


100 Jahre Gründung USPD

Vor hundert Jahren wurde in der zweiten Hälfte des Ersten Weltkrieges die Unabhängige Sozialdemokratische Partei Deutschlands USPD als Abspaltung von der SPD gegründet. Anlässlich dieses Gründungsjubiläums habe ich heute gemeinsam mit Anni Seidl (Mitglied der historischen Kommission der Partei DIE LINKE), Yusuf Dogan (Mitglied des... Weiterlesen


Wir wollen mindestens 18 Prozent erzielen

Wir wollen mindestens den Anteil halten wie bei der vergangenen Bundestagswahl, wo wir 18 Prozent erzielen konnten. Das wäre ein hervorragender Beitrag für das Bundesziel, deutschlandweit zweitstellig zu werden. Da haben wir einiges aufzuholen, in Umfragen liegen wir für die Bundestagswahl um die 15 Prozent. Es ist übrigens das erste Mal seit ... Weiterlesen


LVV 2017

Am 1. April kamen die gewählten Vertreter*innen zusammen, um die Landesliste der Partei DIE LINKE für die Bundestagswahl 2017 aufzustellen. Ich denke, dass wir mit unserer Spitzenkandidatin Petra Pau und den weiteren Kandidaten sehr gut aufgestellt sind, um einen kraftvollen Wahlkampf in Berlin zu führen und die Hoffnung wieder auf die linke Seite... Weiterlesen


Geflüchtete renovieren die Ellef-Ringnes-Grundschule in Heiligensee

Heute habe ich mich zusammen mit Felix Lederle, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE in der BVV Reinickendorf, mit Beate Hornschuh-Böhm, Superintendentin des Evangelischen Kirchenkreises Reinickendorf getroffen. In einem guten, offenen Gespräch verständigten wir uns über die Flüchlingspolitik im Bezirk. Anschließend gingen wir gemeinsam zur... Weiterlesen


Austausch mit dem türkischen Bund Berlin-Brandenburg

Ein sehr guter, freundschaftlicher Austausch mit alten und neuen Freund*Innen des Türkischen Bund Berlin-Brandenburg (TBB). Wir sprachen über das Neutralitätsgesetz, das anonyme Bewerbungsverfahren in öffentlichen Einrichtungen, das Landesantidiskriminierungsgesetz und, und, und... Wie gesagt, ein wirklich guter Austausch, der sicherlich nicht der... Weiterlesen


Besuch beim Kältebus der Berliner Stadtmission

Letzte Nacht habe ich den Kältebus der Berliner Stadtmission auf seiner Fahrt zur Versorgung obdachloser Berlinerinnen und Berliner begleitet, um mir vor Ort ein eigenes Bild zu machen und mit den Betroffenen ins Gespräch zu kommen. Klasse, wie sich Yannik (Leiter und Fahrer des Kältebusses) und Lukas (Beifahrer und Praktikant) um die teils auf der... Weiterlesen


Der junge Karl Marx

Als Filmpatin besuchte ich die Premiere des "Jungen Karl Marx" im Kino in den Borsighallen in Tegel. Wir nutzten diesen Anlass für einen "Betriebsausflug" der Reinickendorfer LINKEN. Weiterlesen


We want to bei free

Eindrücke einer Reise zu Flüchtlingen in Belgrad/Serbien Weiterlesen