Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Potse: Alternative Räume erhalten

Die Potse ist eines der ältesten Jugendzentren in Berlin. Nachdem der Bezirk den Vertrag für die Räume nicht verlängert hatte, hielten Jugendliche die Potse besetzt. Die für morgen geplante Räumung ist abgesagt. Dazu sagt die Landesvorsitzende von DIE LINKE. Berlin, Katina Schubert: Weiterlesen


Raus aus der Spirale von Fachkräftemangel und schlechten Arbeitsbedingungen in der Pflege!

Am heutigen Tag der Pflegenden übergeben Pflegekräfte von Charité und Vivantes stellvertretend für Tausende Kolleg:innen eine Petition. Weiterlesen


Unterstützung für eine breite Debatte über ein Vergesellschaftungsgesetz

Zur Vorstellung eines Entwurfs für ein Vergesellschaftungsgesetz durch die Initiative „Deutsche Wohnen & Co. enteignen“ erklären die Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE in Berliner Abgeordnetenhaus, Anne Helm und Carsten Schatz, sowie die Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. Berlin, Katina Schubert: „Der große Zuspruch, den das Volksbegehren... Weiterlesen


8. Mai: Wir sagen Спасибо, Thank you und Merci!

Der 8. Mai ist der Jahrestag der Befreiung vom Faschismus. Der 8. Mai 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und der Shoa, des industriellen Massenmordes an den europäischen Jüdinnen und Juden. Mit diesem Tag endete auch die systematische Ermordung der Sinti und Roma, von Menschen mit Behinderungen, von Sozialdemokrat*innen,... Weiterlesen


1. Mai: Nach wie vor – Solidarität

Zum 1. Mai 2021 erklären Weiterlesen


Mietendeckel: Urteil herber Rückschlag für Bundesländer und Mieterinnen und Mieter – Bundesregierung muss handeln

Zur heutigen Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes über den Berliner Mietendeckel (Gesetz zur Mietenbegrenzung im Wohnungswesen in Berlin (MietenWoG) erklären Katina Schubert, Landesvorsitzende DIE LINKE. Berlin, Klaus Lederer, Bürgermeister und Senator für Kultur und Europa, sowie die Vorsitzenden der Linksfraktion im Abgeordnetenhaus von... Weiterlesen


A100 stoppen!

Für den 10. April 2021 ruft ein breites zivilgesellschaftliches Bündnis zum Protest gegen den Weiterbau der A100 auf. DIE LINKE. Berlin unterstützt die Forderungen. Dazu erklärt die Landesvorsitzende der Berliner LINKEN, Katina Schubert: Weiterlesen


Meuterei-Räumung: Aussetzung der Versammlungsfreiheit nicht akzeptabel – Deeskalation nötig

Zu der für morgen angekündigten Räumung des Kneipenkollektivs Meuterei Weiterlesen


150. Geburtstag von Rosa Luxemburg: »Trotz alledem«

Anlässlich des 150. Geburtstages von Rosa Luxemburg am 5. März erklärt die Landesvorsitzende von DIE LINKE. Berlin, Katina Schubert: Weiterlesen


DIE LINKE. Berlin unterstützt »Deutsche Wohnen und Co enteignen«

Am 26. Februar 2021 startet die zweite Phase der Unterschriftensammlung für das Volksbegehren »Deutsche Wohnen und Co enteignen«. DIE LINKE steht an der Seite der Mieterinnen und Mieter und unterstützt das Volksbegehren von Anfang an. Dazu die Landesvorsitzende von DIE LINKE. Berlin, Katina Schubert: Weiterlesen