Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Personalabbau bei Paypal ist verantwortungslos!

Der wirtschaftspolitische Sprecher der Linksfraktion, Harald Gindra, und die arbeitspolitische Sprecherin und Landesvorsitzende von DIE LINKE. Berlin, Katina Schubert, erklären zu den Personalabbauplänen beim Online-Bezahldiensts Paypal Europe SE in Berlin: „Die Ankündigung von Paypal kurzfristig 309 von 355 Stellen an ihrem Standort in... Weiterlesen


77.001 Unterschriften für Vergesellschaftung

Die Initiatoren des Volksbegehrens »Deutsche Wohnen und Co. enteignen« haben der Senatsverwaltung für Inneres und Sport heute 77.001 Unterschriften übergeben. Weiterlesen


Frohes Zuckerfest

Die Linksfraktion wünscht allen Musliminnen und Muslimen ein gesundes und friedliches Fest. Weiterlesen


Zusammen gegen jeden Antisemitismus

Anlässlich der für Samstag geplanten Al-Quds-Demonstration in Berlin erklärt die Vorsitzende der Partei DIE LINKE. Berlin, Katina Schubert Weiterlesen


DIE LINKE übergibt 10.243 Unterschriften an Initiative »Deutsche Wohnen und Co. enteignen«

Seit Anfang April werden in Berlin Unterschriften für das Volksbegehren gesammelt. DIE LINKE. Berlin steht an der Seite der Mieter*innen und unterstützt das Volksbegehren von Anfang an. Unsere Mitglieder haben in den vergangenen Wochen zahlreiche Veranstaltungen zum Volksbegehren durchgeführt und natürlich auch Unterschriften gesammelt. Heute... Weiterlesen


Nie wieder Krieg. Nie wieder Faschismus.

Aus Anlass des 74. Jahrestages der Befreiung vom deutschen Faschismus, erklärt die Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. Berlin, Katina Schubert: Weiterlesen


Berlin hat Eigenbedarf: Deutsche Wohnen und Co. enteignen

Unter dem Motto »MARKT MACHT ARMUT – Wohnen ist Menschenrecht« ruft ein Bündnis aus verschiedenen Mietinitiativen und Gruppen für Samstag zu einer großen Demonstration gegen Mietenwahnsinn und Verdrängung in Berlin auf. Der Aktionstag ist zugleich der Auftakt der Unterschriftensammlung für das Volksbegehren »Deutsche Wohnen und Co. enteignen«. Weiterlesen


Macht hoch die Tür. Rassismus, Antisemitismus, Ausgrenzung bekämpfen

Zum heutigen internationalen Tag gegen Rassismus Weiterlesen


Glückwunsch, Berlin – Frauentag ist neuer Feiertag

Als erstes Bundesland hat Berlin den Internationalen Frauentag zum gesetzlichen Feiertag erklärt. Weiterlesen